Mobilität

Was sich 2023 beim Thema Mobilität ändert!
15. Januar 2023

Was sich 2023 ändert – Teil 4: Mobilität

Was ändert sich 2023 im Bereich Autos & Mobilität? Erfahren Sie die wichtigsten Neuerungen in unserem Blog.

  • Text : Marketing der ALH Gruppe
  • Lesedauer : 2 Minuten

Auto & Mobilität: was sich 2023 ändert

In nur wenigen Jahren wird sich die Mobilität für uns alle auf völlig neue Weise verändern. Autos, die autonomes Fahren und intelligentes Parken ermöglichen, klimafreundliche Mobilität dank Elektrofahrzeugen und Wasserstoff – all das sind beeindruckende Neuerungen, die sich in unserem Leben bis 2023 auswirken könnten.

Darüber hinaus warten zwei konkrete Neuerungen auf uns in 2023: das 49 Euro-Ticket und die Anpassung des Umweltbonus.

„Was sich 2023 ändert!“

Nicht nur im Bereich der Mobilität wird sich 2023 einiges ändern. Erfahren Sie in folgenden Artikeln mehr zu den Themen Gesundheit, Finanzen & Vorsorge, Lifestyle und Arbeitswelt.

Facebook share Twitter share E-mail share Xing share Linked IN Whatsapp share SMS share
Green background

Auch interessant

Mobilität

Winterreifen

Winterreifen: Was im Ausland gilt

Wer mit Sommerreifen bei Eis und Schnee unterwegs ist, geht ein hohes Unfallrisiko ein. Daher gibt es hierzulande die situative Winterreifenpflicht....

Weiterlesen

Mobilität

Kfz-Mechaniker rollt Autoreifen in Werkstatt

Es ist schon wieder Zeit für den Reifenwechsel

Es dauert nicht mehr lange, bis der erste Frost dafür sorgt, dass die Autoscheiben mühsam vom Eis befreit werden müssen. Spätestens dann sollten...

Weiterlesen

Mobilität

Familie mit Auto im Urlaub

Bei Auslandsreisen die Grüne Karte mitführen

Zwar ist in vielen europäischen Ländern das Mitführen der Grünen Karte als Nachweis, dass ein Auto ordnungsgemäß versichert ist, nicht mehr...

Weiterlesen