Lifestyle

Hummus
14. Mai 2020

Hummus Liebhaber aufgepasst!

Sind Sie auch so große Hummus-Fans wie wir? Hummus ist in wenigen Minuten selbst gemacht, die Zutaten lassen sich gut zuhause lagern und er schmeckt um Welten besser, als jede gekaufte Variante. Die liebe Sandy hat für uns einen super leckeren pikanten Chili-Hummus gezaubert. Sie wollen wissen, wie’s geht?

  • Text : Marketing der ALH Gruppe
  • Lesedauer : 1 Minute

Zutaten:

  • 1 Dose Kichererbsen (265g Abtropfgewicht)
  • 1 TL Knoblauchpaste (oder 2 Knoblauchzehen)
  • 35g Ajvar
  • 25g Tahin
  • etwas geräuchertes Paprikapulver
  • 1 rote Chili, in Stücken (je nach Schärfewunsch)
  • 30g Olivenöl
  • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 3 TL Zitronensaft (ca. 10 Gramm)
  • 3-4 EL Wasser
  • Salz

 Zubereitung:

  1. Kichererbsen in einen Sieb abgießen und unter kaltem Wasser abspülen.
  2. Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und so lange pürieren, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Wenn die Konsistenz noch nicht cremig genug ist, Wasser hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz entstanden ist. Mit Salz abschmecken.
Facebook share Twitter share E-mail share Xing share Linked IN Whatsapp share SMS share

Mehr zum Thema

Green background

Auch interessant

Lifestyle

Paar baut Gartenteich

Gartenteich selber bauen: von der Planung bis zur Versicherung

Ein lebendiger Gartenteich ist etwas Wunderbares. Finden Sie nicht auch? Kaum etwas entspannt so sehr, wie von der Gartenbank aus die Fische und...

Weiterlesen

Lifestyle

Hund vor Gruppe von Menschen

Auf den Hund gekommen

Hunde sind beliebt, wie nie zuvor. Ein Hund bedeutet aber auch Verantwortung zu übernehmen, beispielsweise wenn das Tier erkrankt oder einen Schaden...

Weiterlesen

Lifestyle

Mutter herzt Tochter

Was ändert sich, wenn Ihr Kind volljährig wird?

Mit dem 18. Geburtstag Ihres Kindes stehen einige Veränderungen an. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick über wichtigen Themen, die durch die...

Weiterlesen