Finanzen & Vorsorge

Invest Report März
7. März 2024

Invest-Report der Alte Leipziger 03/2024

Aktienkurse klettern auf immer neue Allzeithochs. Wann folgen die ersten Zinsschritte von Fed und EZB?

  • Text : Marketing der ALH Gruppe
  • Lesedauer : 1 Minute

Auch im Februar setzten die Aktienmärkte rund um den Globus ihre im Oktober 2023 begonnene Hausse nahezu ungebremst fort und kletterten auf neue Allzeithochs. Die Kauflaune der Marktakteure wurde durch eine solide Berichtssaison der Unternehmen für das vierte Quartal 2023,  fiskalpolitische Unterstützung und robuste Konjunkturdaten befeuert. Besonders die Rekordgewinne des Chipherstellers Nvidia trugen nochmals zur Euphorie rund um das Megathema künstliche Intelligenz (KI) bei und verstärkten die Markterwartungen an die Fortsetzung des positiven Trends im Technologiesektor, dem derzeit alles überragenden Marktsentiment.

An den Rentenmärkten haben die Renditen zuletzt nach oben hin korrigiert. Hier sollten sich aber im weiteren Verlauf des Jahres mit den zu erwartenden Zinsschritten von Fed und EZB Chancen auf Kursgewinne im Zuge fallender Renditen ergeben.

Mehr dazu im aktuellen Invest-Report.

Facebook share Twitter share E-mail share Xing share Linked IN Whatsapp share SMS share

Mehr zum Thema

Green background

Auch interessant

Finanzen & Vorsorge

Invest Report Juli

Invest-Report der Alte Leipziger 07/2024

Differenzierung an den Aktienmärkten hat zugenommen, europäische Rentenmärkte unter dem Eindruck der Frankreich-Wahlen.

Weiterlesen

Finanzen & Vorsorge

Hunde beschnuppern sich

Wenn beim Streit zweier Hunde ein Mensch gebissen wird

Wer dafür aufkommen muss, wenn beim Versuch, zwei raufende Hunde voneinander zu trennen, eine Person gebissen wird, zeigt ein Gerichtsurteil.

Weiterlesen

Finanzen & Vorsorge

Invest Report Juni

Invest-Report der Alte Leipziger 06/2024

Die Aktienmärkte befinden sich per Saldo weiterhin im Aufschwung und die wichtigsten Volkswirtschaften auf ihrem wenig dynamischen Wachstumspfad....

Weiterlesen